top of page
Suche
  • Landfrauen Westenfeld

„Wo wir Kinder waren“ von Kati Naumann


Buch Wo wir Kinder waren


„Die Fabrik ist das Herz.“


Dieser Leitspruch begleitet Eva ein Leben lang. Geboren 1966 in der einstigen Weltspielwarenstadt Sonneberg, wächst sie in der Fabrik ihrer Großeltern auf. Als Kind ist sie davon überzeugt, die Familientradition eines Tages weiterzuführen. Doch die Zeiten ändern sich. Evas Familie ist unversöhnlich zerstritten und die Fabrik nach der Wende untergegangen. Doch als bei einer Onlineauktion eine der seltenen Langbein-Puppen auftaucht- sorgfältig genäht und von ihrem Urgroßvater Albert persönlich bemalt-, rückt die verblasste Vergangenheit wieder heran und wirft unzählige Fragen auf: nach Schuld und Verlust, aber auch nach Hoffnung und Neubeginn.

Für Eva steht fest, sie lässt sich die schönen Erinnerungen an eine glückliche Kindheit nicht nehmen. Sie beschließt, das Herz wieder schlagen zu lassen.


Eine mitreißende Familiengeschichte über ein fast vergessenes Handwerk.

19 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page