top of page
Suche
  • Landfrauen Westenfeld

Die Westenfelder Bienenretter machen mit beim Welt-Bienentag: Ein großer Tag für ein kleines Tier

Aktualisiert: 17. Jan. 2021

Unter dem Motto "Lass dein Dorf aufblühen!" fand am 20. Mai der Weltbienentag statt. Wir „Westenfelder Bienenretter“ beteiligten uns zum ersten Mal daran und hatten jede Menge Ideen. Die Landkids brachten für die Pflanzaktion „Sag mir wo die Blumen sind!“ Blumensamen mit, sodass wir an diesem Tag kleine Blumenwiesen anlegen konnten, denn Westenfeld soll erblühen, und das ganz insektenfreundlich.


Bienenhotels für Wildbienen


Dabei ging es jedoch nicht nur um die Nutzbienen, sondern vor allem um die Wildbienen. Wie gefährdet Wildbienen sind, erfuhren wir aus den vielfältigen Materialien, die von der Aktion verschickt wurden. Das spornte uns zudem an, Obdachlosenunterkünfte für Wildbienen (Wildbienenhotels) zu bauen, denn sie brauchen dringend ein zu Hause.


Für unsere kleinen Bastelfans gab es Kreatives zum Thema Bienen und Pflanzen.

Im nächsten Jahr machen wir mit den Aktionen weiter und brauchen jede Menge Samen.




9 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page