top of page
Suche
  • Landfrauen Westenfeld

Graffiti mit Grütze

Aktualisiert: 17. Jan. 2021


Im August gab es ein weiteres Highlight für unsere Kids. Wir führten einen Graffitiworkshop durch. Hierfür engagierten wir den Graffitikünstler „Grütze“ aus Meiningen.


„Grütze“ (Thorsten Grützmann) leitete die Kids von 6 bis 13 Jahren professionell und altersgerecht an, sodass sie alles vom Entwurf bis hin zum fertigen Graffiti lernten. Unterstützung erhielt er dabei von pädagogischen Fachkräften des Ortes, die die Kinder mit betreuten. Trotz Saunatemperaturen von über 30 Grad waren die Kids voll bei der Sache, zeichneten Skizzen und übten mit der Spraydose umzugehen, bis sie endlich ihr kleines Kunstwerk sprühen konnten.


Es entstanden nicht nur Einzelbilder, sondern auch Gruppengraffitis, die an der MZH zu bestaunen sind. Wir alle bemerkten im Workshop, es sieht einfacher aus, als es ist und braucht Übung, Übung, Übung.


Gemeinsam mit den Kids entschieden wir uns kurzfristig, eine „Vernissage“ am letzten Tag zu veranstalten. Wir bereiteten dazu die MZH auf die Ausstellung vor und freuten uns über die Besucher. Die Kids zeigten voller Stolz ihre Werke und sicherlich werden diese ihre Zimmer ab jetzt verschönern.


Viel zu tun gab es auch in der Küche, denn 19 Kids wollten ein gutes Mittagessen haben, sodass das Küchenteam auf Hochtouren arbeitete. Nicht nur die Kinder begeisterte „Grütze“ von der Graffitikunst, sondern auch uns Landfrauen. Deshalb findet für die Landfrauen ebenfalls ein Graffitiworkshop statt. Den Termin hierfür geben wir noch bekannt.


Eins ist sicher, die Kids und wir sprayen weiter, viele Ideen gibt es schon und vielleicht wird Westenfeld dadurch etwas bunter.

11 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page